Abgabehinweise


  • Ich betreibe eine Hobbyzucht! d.h. ich habe nicht ständig Abgabetiere
  • Meine Tiere werden frühestens mit 4 - 6 Wochen und mind. 300g abgegeben
  • Ich gebe keine Tiere in Einzelhaltung ab. Meerschweinchen sind Rudeltiere und sie allein zu halten wäre eine Qual! Auch ein Kaninchen ist nicht der richtige Partner für ein Meerschweinchen, sie sprechen völlig unterschiedliche "Sprachen"
  • Ich gebe keine Tiere als Schlangenfutter oder an Zootierhandlungen ab!
  • Meine Abgabetiere sind augenscheinlich gesund und frei von Parasiten, für die spätere Gesundheit ist der Käufer des Tieres verantwortlich
  • Jedes Böckchen kann auf Wunsch gegen vorherige Kostenübernahme kastriert werden (35€).
  • Außerdem bekommt jedes von mir abgegebene Tier eine Futterliste mit, über das bekannte Frischfutter. So weis der Käufer direkt, was noch angefüttert werden muss und was das Tier schon kennt.
  • Ich bitte um vorherige Terminabsprache falls Interesse an einem Abgabetier besteht!
  • Der persönliche Kontakt mit den Käufern ist mir sehr wichtig!

Bei Interesse an einem meiner Abgabetiere nehme ich gerne Reservierungen entgegen:

  • für Reservierungen berechne ich eine Reservierungsgebühr in Höhe der Hälfte des Kaufpreises, die spätestens 1 Woche nach der Reservierung auf meinem Konto eingegangen sein muss. Sie wird beim Kauf natürlich mit dem Kaufpreis verrechnet! Sollte der Kauf von Seiten des Käufers nicht zustande kommen, verfällt die Reservierungsgebühr und wird als Aufwandsentschädigung einbehalten (dazu zählt auch eine evtl angefallene Kastrationsgebühr). Ist die Reservierungsgebühr nicht nach 1 Woche bei mir eingegangen, wird das Tier wieder frei gegeben
  • der Kaufbetrag wird bei Abholung des Tieres fällig. Sollte ein Käufer ein Schwein zum abgemachten Zeitpunkt unentschuldigt nicht abholen bzw. sollte sich der Käufer nicht mehr melden, behalte ich die Reservierungsgebühr als Aufwandsentschädigung ein.
  • sollte ein reserviertes Tier in meiner Obhut erkranken oder gar sterben, erhält der Käufer natürlich die Reservierungsgebühr zurück
  • Reservierte Tiere sind innerhalb von 10 Tagen nach möglichem Abgabetermin abzuholen (sofern nicht anders abgemacht)
  • Bei Tieren die per Mitfahrgelegenheit oder Overnight Express ins neue Zuhause reisen, muss der Kaufbetrag im Vorfeld vollständig überwiesen werden. Die Kosten für die Fahrt sind vom Käufer zu übernehmen
  • Ich behalte mir das Recht vor selbst vom Kauf zurück zu treten, in diesem Fall bekommt der Käufer selbstverständlich die Reservierungsgebühr zurück! 

Mit Anfrage auf eines meiner Tiere erklärt sich der Käufer mit den Abgabehinweisen einverstanden!

 

Sollten Sie ein bei mir erworbenes Tier aus Gründen, wie auch immer, nicht mehr behalten können, informieren Sie mich bitte! Wir werden zum Wohle des Tieres eine Lösung finden z.B. durch Hilfe bei der Weitervermittlung oder durch unentgeldliche Zurücknahme (sofern es meine Kapazitäten zulassen).

 

Für Fragen VOR und NACH dem Kauf stehe ich selbstverständlich zur Verfügung!